Produkte - HygDos - HYGiene DOSieren

Hintergrund Logo
HygDos Logo
Direkt zum Seiteninhalt

Produkte

„Sichere Hygiene ist unsere Leidenschaft“
produkttitelbild
HygDos – Wir verbessern die Hygiene unserer Kunden absolut chemieunabhängig!

Hygiene und Desinfektion, egal ob von Händen, Flächen oder Geräten gewinnt zunehmend an Bedeutung. Im professionellen Bereich wie in Krankenhäusern, Praxen, Pflegeheimen aber auch in Geschäften, Restaurants und Freizeitstätten ist dabei die einfache und absolut sichere Handhabung daher von zentraler Bedeutung!
Der Panzerspender
Panzer Spe bild
Die abschließbare und sichere Variante
Die Händedesinfektion stellt ein besonderes Hygienerisiko dar, denn vor allem in und an den Spendern von Seifen sowie Desinfektions- und Pflegemitteln können Keime entstehen. Die vorgeschriebene Herstelleranweisung zur Reinigung und Desinfektion wird wegen des hohen Kostenfaktors meist nicht durchgeführt. Hier setzt die (KRINKO) „Empfehlungen der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention am Robert Koch-Institut“ von 9/2016 an, wo die Maßnahmen entsprechend für der Anforderungen an Spender für Händedesinfektionsmittel und Handwaschpräparate beschrieben werden.

Der Panzerspender ist für Pumpen- und Spenderflaschen ausgelegt und geeignet, natürlich ebenfalls individuell anpassbar, so dass auch nach einem Lieferantenwechsel kein neuer Halter notwendig wird. Genormte Aufhängungen machen zudem neue Bohrungen überflüssig. Maximale Hygienesicherheit bietet die wischdesinfizierbare Edelstahloberfläche. Vor unerlaubtem Entnehmen oder gar Diebstahl des Desinfektionsmittels schützt das integrierte Schloss.

Bei unseren Spendersystem werden die technischen Vorgaben der KRINKO eingehalten:
  • Herstellerunabhängig von Chemie und Spendersystemen
  • Sicherheit (massiv abgeschlossen) und Einsicht der Produkteinformationen
  • Füllstand durch seitliche Öffnungen ersichtlich
  • Keine Verkeimung der Produkte durch universelle Pump-Spender-Systeme

Die ideale sichere Lösung für Krankenhäuser, Praxen und andere öffentlich zugängliche Einrichtungen
Auf Wunsch sind die Panzerspender mit individuellen Logos und in den Unternehmensfarben sowie mit einer elektropolierten Edelstahloberfläche lieferbar. Zusätzlich gibt es noch eine Option für eine Edelstahl-Tropfschale, die flexibel in drei Positionen fest montierbar ist.

Der Korbspender
Spender Korb
Der kleine Bruder vom Panzerspender
Geniale Lösung für alle Produktflaschen, egal ob sie 500 ml oder 1000 ml fassen, unabhängig vom Hersteller. Größenverstellbar und dank Edelstahlschrauben leicht individuell anzupassen, bieten sie eine einfache Handhabung. Einmal montiert, ermöglichen die Halterungen aus Edelstahl einen komfortablen und unproblematischen Austausch selbst bei Anbieterwechsel. Dafür sind nicht einmal neue Bohrungen notwendig, da sich HygDos an den Maßen herkömmlicher Halterungen orientiert hat.

Natürlich erfüllen die Korbspender auch höchste Hygienestandards. Die Oberflächen sind wischdesinfizierbar (wie von der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention empfohlen, KRINKO) und bieten damit zusätzliche Sicherheit.

Bei unseren Spendersystem werden die technischen Vorgaben der KRINKO eingehalten:
  • Herstellerunabhängig von Chemie und Spendersystemen
  • Keine Verkeimung der Produkte durch universelle Pump-Spender-Systeme

Die universelle Lösung für Krankenhäuser, Praxen und andere öffentlich Einrichtungen, die flexibel bleiben wollen....
Auf Wunsch sind die Korbspender mit individuellen Logos und in den Unternehmensfarben sowie mit einer elektropolierten Edelstahloberfläche lieferbar. Zusätzlich gibt es noch eine Option für eine Edelstahl-Tropfschale die sich flexibel an die Tiefe anpasst.
Natürlich bieten wir Vorteilspakete für die Einrichtung einer ganzen Station oder Einrichtung an.

Der Wipesspender
Spender Korb
Die clevere Entnahme für ein Mehr an HYGIENE...
Unsere Wipesspender sind passend für die Flowpacks sämtlicher Hersteller. Der Vorteil der mit drei Schrauben an der Wand zu befestigenden Halterung: Die Wipes haben in jedem Behandlungs- oder Patientenzimmer, Aufenthalts- oder Behandlungsraum einen festen Platz. Das verhindert nicht nur lästiges Suchen, sondern erhöht auch die Hygiene. Ständiges Anfassen der Verpackungen entfällt, dieses verhindert auch ein Einreißen der Beutel. Stattdessen bietet die praktische Halterung wischdesinfizierbare Oberflächen.
Auch zur Verbesserung HACCP Hygiene im Küchen geeinget - Entnahme ist SICHER und EINFACH!

Die ideale Hygiene-Lösung für Krankenhäuser, Praxen und Rettungsdienst
Auf Wunsch sind die Wipesspender mit individuellen Logos und in den Unternehmensfarben sowie mit einer elektropolierten Edelstahloberfläche lieferbar.

Das Dosiergerät - Clever mieten, sicher dosieren!
Das Rundum-Sorglos-Paket für die Krankenhaushygiene
Krankenhauskeime stellen eine der größten Herausforderungen für die professionelle Klinikhygiene dar. Viele deutsche Krankenhäuser haben längst umfangreiche Schutzmaßnahmen etabliert, um multiresistenten Keimen keine Chance zu geben: Händehygiene, Isolation betroffener Patienten, abgestimmte Reinigungsleistungen, Kontrolle von Patienten mit Risikohintergrund, detaillierte Hygienekonzepte. Manchmal aber bilden sich die Keime dort, wo es niemand erwartet: in den Dosierungsgeräten für Desinfektionsmittel.

Nie wieder Keime in Dosiergeräten
Das Robert Koch-Institut erkannte die Gefahr bereits 2004: In den Schläuchen der Dosiergeräte können sich Biofilme bilden, die einen idealen Nährboden für Keime darstellen. Statt Desinfektionsmittel gelangt dann im schlechtesten Fall kontaminiertes Wasser auf Fußböden, Patientennachtische und Arbeitsflächen und verbreitet dort, wo alles klinisch rein sein sollte, gefährliche Keime. Seitdem sind jährliche Kontrollen der Dosiergeräte gesetzlich vorgeschrieben. Teure Wartungsverträge mit den Lieferanten der Desinfektionsmittel, die zugleich die Dosiergeräte zur Verfügung stellen, sind die Folge. Für die Kliniken entsteht somit ein zusätzlicher Kostenfaktor und ein echtes Hygienerisiko, wenn beispielsweise die Wartungsverträge nicht verlängert werden.

Full-Service-Paket für maximale Sicherheit
Um die pathogene Keimbildung im Gerät zu minimieren, werden systemkritische Bauteile turnusmäßig vorsorglich ausgetauscht.
Die regelmäßige Wartung und Service sowie der Ersatz von Komponenten sind in der Miete inklusive.
Umständliche und zeitraubende Abstimmungen zwischen Pflege, Hygiene und Technik in den Kliniken entfallen, Reibungsverluste bleiben aus. Zudem sind die Geräte digital steuerbar, sodass ungenaue manuelle Mischungen vermieden werden.
Die exakte Dosierung schont zudem die Ressourcen und den Verbrauch. Das wiederum führt zu Kostensicherheit. Darüber hinaus entfallen Abhängigkeiten von bestimmten Lieferanten, da die Geräte die Mittel sämtlicher Hersteller dosieren können.
abbildung DG
Info(at)HygDos.com
+49(0)40 1818 1000
Zurück zum Seiteninhalt